Hartmetalle und Cermets

Hartmetalle und Cermets

Die Treibacher Industrie AG liefert sogenannte Hartstoffe, also Carbide, Carbonitride und Nitride an die Hartmetallindustrie.

Hartstoffe werden für extrem verschleißfeste Werkzeuge zum Schneiden, Bohren, Fräsen und Drehen in Metall, Kunststoff, Holz, Glas, Stein und auch in Verbundmaterialien eingesetzt. Die Treibacher Industrie AG ist führend bei der Herstellung von Sonderhartstoffen wie Tantal-, Niob-, Vanadium-, Titan- und Chrom-Carbiden sowie Titancarbonitriden mit vielfältigen Einsatzgebieten:

  • Schneidwerkzeuge für verschiedene Werkstoffe (Metall, Kunststoff, Holz, Glas, Stein)
  • Mikrobohrer für Leiterplatten
  • Werkzeuge fürs Fräsen, Drehen, Tiefziehen, Pressen und für die Endbearbeitung von Werkstückoberflächen
  • Verschleißteile, Papiermesser, Walzen, Matrizen fürs Drahtziehen
  • Bergbau- und Straßenbahnwerkzeuge

Copyright © 2016 Treibacher Industrie AG. All rights reserved.