Karriere durch Lehre

Karriere durch Lehre bei TREIBACHER

Ein Großteil der Lehrlinge wird nach der Ausbildungszeit im Unternehmen übernommen. Einige Mitarbeiter, die mit einer Lehre bei Treibacher eingestiegen sind, sind heute Betriebsleiter, Produktionsleiter oder in anderen Schlüsselpositionen zu finden.

Wir sind sehr stolz darauf, dass die meisten Lehrlinge ihre schulische Ausbildung mit Auszeichnung absolvieren und viele dieser jungen Menschen auch die Möglichkeit nutzen, neben der Lehre auch die Matura zu machen. Einige Lehrlinge hingegen haben sich dazu entschlossen, nach der Lehre den zweiten Bildungsweg zu absolvieren und die Matura nachzuholen. In weiterer Folge absolvieren manche eine universitäre Ausbildung und kehren danach wieder ins Hause Treibacher zurück.

Das sagen ehemalige Lehrlinge über ihre Ausbildung:

Christian Klaming Betriebsleiter Ferrolegierung bei Treibacher Industrie AG

Christian Klaming

Betriebsleiter Ferrolegierungen

>> Meine Berufswahl hat sich nach Gesprächen mit einem Bekannten, der bei der Treibacher Industrie AG beschäftigt war, ergeben. Ich konnte mir unter dem Begriff Chemielaborant zuerst nicht wirklich viel vorstellen. Chemie war aber schon immer eines meiner Lieblingsfächer, und nach der Aufnahmeprüfung ist die Wahl auch auf mich gefallen. Die wichtigsten Eckpunkte meiner Lehrzeit: Reichhaltige Erfahrungen in Metallurgie, Chemie, Analytik, präparativem Arbeiten sowie Forschungstätigkeiten. 
Es wurde mir im Laufe meiner Dienstzeit eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten im fachlichen und auch im persönlichen Bereich angeboten. Ich habe sehr von der Ausbildung in der Persönlichkeitsbildung und Mitarbeiterführung aber auch vom Umgang mit den verschiedensten Charakteren in unserem Unternehmen profitiert. An unserem Unternehmen schätze ich die faire, humorvolle,  innovative und abwechslungsreiche Atmosphäre. <<

Manuel Reinsperger Betriebsschlosser bei Treibacher Industrie AG

Manuel Reinsperger

Betriebsschlosser

>> Ich habe die Treibacher Industrie AG durch die sogenannten „Schnuppertage“ kennengelernt. Nach der Aufnahmeprüfung absolvierte ich die 4-jährige Doppellehre Maschinenbautechniker/Elektrobetriebs-
techniker. Theoretisch und praktisch war die Ausbildung perfekt auf die Anforderungen der Tätigkeit und auch der Berufsschule abgestimmt. 
Derzeit bin ich in der Instandhaltung als Betriebsschlosser und auch in der Lehrlingsausbildung tätig. Es freut mich, dass ich das hier erlernte Wissen weitergeben kann. 
Mittlerweile habe ich bereits die Meisterprüfung absolviert. Die Kommunikation zwischen der Schlosserei und den Betrieben funktioniert sehr gut, sodass wir ein gutes Betriebsklima haben. Treibacher ist ein verlässlicher Arbeitgeber, und die Verdienstmöglichkeiten sind sehr gut. <<

Copyright © 2016 Treibacher Industrie AG. All rights reserved.